Manager SEO & SEA (m/w)

 

Deine Challenge

Als Manager SEO & SEA bist Du ein wichtiger Teil unseres erfolgreichen und crossfunktionalen Ärzte-Marketing-Teams. Mit Deiner Expertise für Suchmaschinen-Optimierung und –Marketing kennst die Geheimnisse einer erfolgreichen SEA-Kampagne genauso wie mit hochwertigem Content beste Platzierungen im Google-Index zu erzielen. Mit Deinen breitgefächerten Skills und Deiner lösungsorientierten, out-of-the-box-thinking Herangehensweise sorgst Du für Begeisterung. Außerdem hast Du Lust, die spannende Welt des digitalen Gesundheitswesens kennenzulernen und gemeinsam mit uns zu revolutionieren. Deine Rolle beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Entwicklung und operative Umsetzung einer SEO-Strategie, um über den Content von coliquio einen nachhaltigen Traffic-Kanal zu schaffen
  • Planung und Aussteuerung der SEA-Kampagnen zur Gewinnung neuer Ärzte und Reaktivierung von inaktiven Ärzten
  • Weiterentwicklung der Ärzte-Gewinnungs-Strategie und operativer Performance in enger Zusammenarbeit mit dem crossfunktionalen Ärzte-Gewinnungs-Team bestehend aus Redakteuren, Community Managern und Conversion-Rate-Optimierern
  • Permanente Analyse und Optimierung der Kampagnen anhand unserer erfolgskritischen KPI´s
  • Ausbau und Pflege all unserer Kampagnen bei google (Adwords, Re-targeting und Re-marketing)
  • Performanceorientierter Einsatz des geplanten Budgets für SEA-Aktivitäten

Dein Potenzial

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing, Wirtschafts- oder Medieninformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im SEO, SEA, Online Marketing oder Performance Marketing
  • Weitreichende Erfahrung bei der eigenverantwortlichen Steuerung von SEA-Accounts bei Google und anderen Suchmaschinen
  • Gutes technisches Verständnis und sicherer Umgang mit SEA-Kampagnen- und Onsite-Tracking
  • Routinierter Umgang mit den gängigen Tools (Search Console, Adwords, Doubleclick, Google Analytics, etc.)
  • Ausgesprochene Hands-on- und Machermentalität sowie Experimentierfreude
  • Analytisches Verständnis und die Fähigkeit, aus komplexen Analysen die besten Optimierungsmaßnahmen abzuleiten
  • Selbstständige Arbeitsweise mit extrem hoher Ergebnisorientierung
  • Eine hohe Veränderungsfähigkeit und Interesse im agilen Umfeld in einem crossfunktionalen Team zu arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 


Keep it simple: Bewirb dich ganz einfach mit deinem CV über den Button:


 
LarisaLeontova-rund.png

Noch Fragen?

Gerne helfe ich Dir weiter

Larisa Leonteva (HR Manager)

Telefon: +49 (0) 7531 / 363 939-113