DevOps Engineer (m/w)

 

Deine Challenge

 

 

Als DevOps bist Du Produktivitäts-Multiplikator für unsere Software-Engineers. In agilen Teams entwirft, baust und betreibst Du Tools und Systeme, um unsere Produktentwicklung am größten europäischen Ärztenetzwerk voranzutreiben. Wir sind überzeugt, dass operatives Ownership für Produkte in die Engineering-Teams gehört und leben das Prinzip „You build it – You run it“. Wir arbeiten eng an der Produktentwicklung, um ein sinnvolles, skalierbares Systemdesign zu fördern und tragen die Verantwortung für die Diagnose, Lösung und Vermeidung von Production-Incidents. Deine Rolle beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Du entwirfst, implementierst und betreibst Systeme (auf Basis von Docker und Amazon Web Services), die unnötige Aufwände bei der Weiterentwicklung und dem Betrieb unserer Online-Applikationen reduzieren
  • Du hilfst Deinem Team optimale Continuous Integration mit mehrstufigen Quality Gates aufzubauen um eine hohe Entwicklungsgeschwindigkeit zu gewährleisten
  • Du automatisierst die Deployment-Pipeline die es Deinem Team ermöglicht kontinuierlich unter geringem Aufwand neue Features an unsere User zu liefern
  • Du baust das Überwachungssystem (Monitoring, Logging, Alerting) für den Live-Betrieb aus und sorgst dafür, dass Dein Team jederzeit den Gesundheitszustand ihrer Services kennt
  • Als agiler Engineer wirkst Du tatkräftig an der Optimierung unserer agilen Prozesse mit
  • Du lebst am Puls des Internets, liebst den Einsatz neuer Technologien und wirfst konsequent einen Blick über deinen Tellerrand

Dein Potenzial

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung (z.B. Fachinformatiker für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Software Engineer im agilen Umfeld mit Erfahrung in einem oder mehreren DevOps-Bereichen wie z.B. Continuous Integration, Deployment-Pipelines, Monitoring, und Container-Orchestration
  • Sehr gutes Wissen über virtualisierte Infrastruktur und Hosting-Betrieb in Cloud-Umgebungen wie AWS, Azure oder Google Cloud
  • Leidenschaft für gutes Tooling und geringe Toleranz für reaktive und sich immer wieder wiederholende Aufgaben
  • Ausgeprägtes Interesse an Open-Source, Container-Technologie und Spaß an "Infrastructure-as-Code"
  • Idealerweise Kenntnisse in der Administration von Unixoiden-Systemen und Netzwerkkenntnisse in Bezug auf DNS / Routing / Load-Balancing

Keep it simple: Bewirb dich ganz einfach mit deinem CV über den Button:

Mit Einreichen deiner Bewerbung erklärst du dich automatisch mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden

 
LarisaLeontova-rund.png

Noch Fragen?

Gerne helfe ich Dir weiter

Larisa Leonteva (HR Manager)

Telefon: +49 (0) 7531 / 363 939-113