Data Engineer (m/w)-München/Konstanz  

 

Deine Challenge

Du verstehst Dich als einen wesentlichen Teil unseres Data Teams, in dem Du eine optimale Datenbasis bereitstellst. Dein Ziel ist es, unterschiedlichste interne und externe Datenquellen anzubinden und in einem Data Lake & DWH zu aggregieren. Du unterstützt dabei Deine Kollegen aus der Produktentwicklung bei der Definition von sinnvollen und hochwertigen Datenquellen aus Tracking und Logging-Systemen. Dein hohes Qualitätsbewusstsein nutzt Du, um eine jederzeit valide Datenbasis zu gewährleisten. Als Data Engineer sitzt Du an der Schnittstelle zwischen Operations, Development und Data Science und arbeitest agil im Team mit Data Scientists und Entwicklern zusammen.

Deine Schwerpunkte dabei sind:

  • Du bist verantwortlich für die einmalige und permanente Anbindung unterschiedlichster Datenquellen und die strukturierte Ablage in unserem Data Lake und Data Warehouse

  • Du unterstützt uns beim Identifizieren, Sammeln, Speichern, Verarbeiten, Dokumentieren und Analysieren von Daten

  • Du bist ein zentraler Wissensträger unserer Daten und kompetenter Ansprechpartner für unsere Data Scientists und Business Analysts

  • Du übernimmst somit Verantwortung für die Konzeption und hochwertige Umsetzung von Schnittstellen, Analyse und Optimierung der Datenqualität und Transformation der Daten zur optimalen Speicherung in unserem Data Lake


Dein Potenzial

 

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder hast vergleichbare Berufserfahrung im Bereich Big Data & Analytics und BI

  • Idealerweise bringst Du Erfahrung im Umgang mit verteilten Systemen zur Datenanalyse, etwa Hadoop, Spark, etc. mit und verfolgst bei der Nutzung solcher Technologien einen DevOps-Ansatz

  • Du verfügst über Erfahrungen im Bereich Data Warehouse und im Umgang mit BI-Tools

  • Du beherrschst Skript- und Programmiersprachen, Datenbanksysteme und kennst mehrere Technologien zur Anbindung unterschiedlicher Systeme (z.B. Java, Python, Scala, Kotlin, etc.)

  • Du hast Erfahrung in der Entwicklung und dem Betrieb von produktiver Software und kennst dich mit agilen Betriebsprozessen aus

  • Unterschiedliche Datenverarbeitungsstränge und –werkzeuge in Realtime wie auch im Batch sind dir bekannt und wecken Dein Interesse (z.B. Kafka, Sqoop, Spark, Airflow etc.)

  • Du zeichnest Dich durch „out of the box thinking“ und ein hohes Maß an Kreativität aus

  • Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams mit lean & agile Methoden


Keep it simple: Bewirb dich ganz einfach mit deinem CV über den Button:

Mit Einreichen deiner Bewerbung erklärst du dich automatisch mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden


 
LarisaLeontova-rund.png

Noch Fragen?

Gerne helfe ich Dir weiter

Larisa Leonteva (HR Manager)

Telefon: +49 (0) 7531 / 363 939-113